Die 110. Generalversammlung der EGJ findet am 5. Mai 2022 (Donnerstag), 19.00 Uhr, im Restaurant La Rotonda statt. Bitte reservieren Sie sich diesen Termin bereits heute in Ihrer Agenda.

Anträge sind schriftlich bis 31. März 2022 an den Präsidenten, Roland Di Gregorio, Rigiweg 1, 8916 Jonen, zu richten. Die Einladung zur 110. GV der EGJ inkl. Traktandenliste erfolgt im April 2022.

Rechnungsprüfungskommissions-Mitglied:

Monika Füglistaller hat sich nach 20 Jahren als Mitglied der Rechnungsprüfungskommission (RPK) der EGJ entschieden in den wohlverdienten Ruhestand zu treten. Vor diesem Hintergrund sucht die EGJ ein neues Mitglied für das dreiköpfige Gremium. Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit und nicht zuletzt buchhalterisches Grundwissen und Freude am Umgang mit Zahlen bilden Voraussetzungen für diese Tätigkeit. Der zeitliche Aufwand für diese interessante Aufgabe - Prüfung der Unterlagen, Besprechungen - beträgt rund 10 bis 15 Stunden pro Jahr.

Interessierte Personen melden sich bitte beim Präsidenten, Roland Di Gregorio, unter roli.digregorio@bluewin.ch. Für spezifische Fragen zur Arbeit der RPK steht Walter Bader unter walterbader@bluewin.ch zur Verfügung.

Wegen einer automatischen Sicherheitsabschaltung kam es am 9. Oktober 2021 um 11.45 Uhr zu einem teilweisen Stromunterbruch in Jonen. Betroffen waren die Liegenschaften östlich der Staldenstrasse/Weingasse. Namentlich die Quartiere Chäppeli, Bühlacker, Dorf, Winkel, Mühlematt und Weid. Um 12:15 Uhr konnten alle Kunden wieder mit Strom versorgt werden.

Datum:                             9. Oktober 2021
Beginn:                           11.45 Uhr
Dauer:                             30 Minuten
Ursache:                         Erdschluss, vermutlich auf Freileitung

Die EGJ bedauert den Unterbruch. Die betroffenen Stromkunden bitten wir um Verständnis.

Steigende Strompreise bei der Elektra Jonen für das Jahr 2022, begründet durch
- Energiepreis: massiv höhere Einkaufspreise (Rohstoffe generell)
- Netzpreis: höhere Einkaufspreise und Energie-Verlustkosten

Energiepreis:               8.60 Rp./kWh   (bisher 5.60 Rp./kWh)
Netznutzungspreis:             6.00 Rp./kWh   (bisher 5.40 Rp./kWh)
Rabatt                              - 5 %              (bisher 5 %)
Total Netz- & Energiepreis                               13.87 Rp./kWh  (bisher 10.45 Rp/kWh)

Systemdienstleistungen swissgrid (SDL)    0.16 Rp./kWh (bisher 0.16 Rp./kWh)
Kostendeckende Einspeisevergütung (KEV)  2.30 Rp./kWh (bisher 2.30 Rp./kWh)
(inkl. 0.10 Rp./kWh Ökologische Sanierung der Wasserkraft)

Das aktuelle Tarifblatt 2022 ist einsehbar unter dem Register "Tarife"

Am 31. Mai wurden an der Transformatorenstation "Ruetig" Sanierungsarbeiten ausgeführt. Während der Synchronisation des Notstromaggregates kam es zu einem kurzen Stromunterbruch. Betroffen waren die Liegenschaften am Steimürliweg, am Ruetigweg und an der Ruetigstrasse. 


Datum:   31. Mai 2021
Beginn:   08.06 Uhr
Dauer:     1 Minute


Die EGJ bedauert den Unterbruch und bittet die betroffenen Stromkunden um Verständnis. 

Abstimmungsresultate der schriftlichen 109.Generalversammlung der Elektrizitätsgenossenschaft Jonen.

Erhaltene Abstimmungszettel: 74 (alle gültig)

1.1 Genehmigung des Protokolls der 108. GV:                         74 ja, 0 nein, 0 Enthaltungen 
1.2 Rechnung 2020 & Décharge Vorstand:                                74 ja, 0 nein, 0 Enthaltungen 
1.3 Kreditantrag: Etappe 2.b Ersatz Freileitung/
       Stangentrafo TS-Weid über Fr. 248'000.--:                           72 ja, 1 nein, 1  Enthaltungen
1.4 Kreditantrag: Ersatz TS-Schämpelen über Fr. 134'000.--:  71 ja, 2 nein, 1 Enthaltungen
1.5 Kreditantrag: Sanierung TS-Unterdorf über Fr. 88'000.-- :  72 ja, 1 nein, 1 Enthaltungen
1.6 Kreditantrag: Wasserleitungsprojekt nach Zwillikon:
      Sanierung Anschlussleitungen über Fr. 112'000.--:             71 ja, 2 nein, 1 Enthaltungen
1.7.1 Wahl von David Zumsteg als Vorstandsmitglied für die
          restliche Amtsperiode 2021 – 2022:                                 70 ja, 0 nein, 4 Enthaltungen
1.7.2 Wahl von Kai Holle als Vorstandsmitglied für die
          restliche Amtsperiode 2021 – 2022:                                 71 ja, 0 nein, 3 Enthaltungen

Der EGJ-Vorstand bedankt sich für die hohe Stimmbeteiligung und das entgegengebrachte Vertrauen.